Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

1. März


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 1. März ist der 60. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 61. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Geboren

  • 1456 - Wladislaw II. von Böhmen und böhmischer und ungarischer König
  • 1474 - Angela Merici italienische Ordensgründerin
  • 1701 - Johann Jakob Breitinger Schweizer Philologe
  • 1810 - Frédéric Chopin französisch-polnischer Komponist
  • 1852 - Théophile Delcassé französischer Politiker und
  • 1858 - Georg Simmel deutscher Soziologe und Philosoph
  • 1885 - Jürgen Fehling deutscher Regisseur
  • 1886 - Oskar Kokoschka österreichischer Maler
  • 1890 - Heinz Hilpert deutscher Schauspieler und
  • 1892 - Ryunosuke Akutagawa japanischer Schriftsteller
  • 1904 - Glenn Miller US-amerikanischer Jazz-Musiker
  • 1906 - Pham Van Dong nordvietnamesischer Regierungschef
  • 1909 - David Niven britischer Schauspieler
  • 1910 - Archer John Porter Martin britischer ( Nobelpreis für Chemie 1952 )
  • 1917 - Dinah Shore US-amerikanische Sängerin
  • 1918 - João Goulart brasilianischer Staatspräsident
  • 1922 - Yitzhak Rabin israelischer Regierungschef
  • 1927 - Harry Belafonte US-amerikanischer Sänger
  • 1927 - Rudi Arndt deutscher Politiker
  • 1928 - Jacques Rivette französischer Regisseur
  • 1929 - Georgi Markov bulgarischer Schriftsteller
  • 1930 - Eberhard Fiebig deutscher Bildhauer
  • 1931 - Lamberto Dini italienischer Regierungschef von
  • 1934 - Jim Brown US-amerikanischer Sänger
  • 1942 - Jerry Fisher US-amerikanischer Sänger
  • 1943 - Franz Hohler Schweizer Schriftsteller und Kabarettist
  • 1943 - Piet Veerman niederländischer Musiker
  • 1944 - Tony Ashton. britischer Musiker
  • 1944 - Mike d'Abo britischer Sänger
  • 1944 - Roger Daltrey britischer Musiker
  • 1945 - Dirk Benedict US-amerikanischer Schauspieler
  • 1950 - Carlos Roberto Flores Facussé honduranischer und Staatspräsident
  • 1957 - Jon Carroll US-amerikanischer Musiker
  • 1958 - Katerina Jacob deutsche Schauspielerin
  • 1958 - Nik Kershaw britischer Musiker
  • 1963 - Thomas Anders deutscher Sänger
  • 1967 - Franzobel österreichischer Schriftsteller

Gestorben

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

29. Februar - 30. Februar - 2. März
1. Februar - 1. April
März - Historische Jahrestage - Zeitskala



Bücher zum Thema 1. März

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/1._M%E4rz.html">1. März </a>