Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

1349


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.


Ereignisse

  • Höhepunkt der Pest - Epidemie in Europa verbunden mit antisemitischen Massakern .
  • Wilhelm von Gennep wird Erzbischof von Köln
  • In England wird als Folge des hundertjährigen Krieges das Französisch als Schulfach abgeschafft.
  • Frankreich erwirbt die Dauphiné. Eine Gegend im Burgund .
  • Johann der Gute wird König von Frankreich.
  • 30. Januar . Günther von Schwarzburg wird von den Wittelsbachern zum Gegenkönig des Luxemburger Karl IV. Er stirbt allerdings schon fünf Monate
  • 11. Juli Zweite Kröhnung Karls VI. nach dem Tod Schwarzburgs. Diesmal ist allerseits anerkannt.
  • Epiros wird durch Johannes Kantakuzenos erobert.
  • Papst Klemens VI. verbietet am 20. Oktober das Flagellantentum.
  • Pedro IV. von Aragón vertreibt Jaume III. und in der wird Mallorca aragonische Provinz. Bis zur Autonomie von 1983 wird die Insel vom Festland her

Geboren

Gestorben




Bücher zum Thema 1349

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/1349.html">1349 </a>