Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

2. Mai


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 2. Mai ist der 122. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 123. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

  • 1808 - Die Bürger von Madrid erheben sich gegen die französische Besatzungsmacht.
  • 1813 - Erste Schlacht der Freiheitskriege zwischen den alliierten preußischen russischen Armeen und den verbündeten französischen und Rheinbundtruppen .
  • 1879 - Gründung der spanischen politischen Partei Partido Socialista del Trabajo (Sozialistische Arbeitspartei) der durch Umbenennung im Jahr 1888 der Partido Socialista Obrero Español (kurz: PSOE; deutsch: Sozialistische Spanische Arbeiterpartei)
  • 1953 - In Jordanien und Irak werden der 18-jährige Hussain II. und sein 18-jähriger Vetter Faisal zu Königen gekrönt.
  • 1963 - Berthold Seliger startet im Wattengebiet von Cuxhaven eine Dreistufenrakete mit einer Gipfelhöhe von über 100 Es ist dies die einzige im Nachkriegsdeutschland Höhenforschungsrakete. Allerdings wird sie nie in Serie
  • 1989 - Ungarn macht die Grenzen nach Westen auf beginnt damit den Abriss der Grenzbefestigungen des Eisernen Vorhangs und damit auch den Anfang vom des Kalten Krieges . Im gleichen Jahr fällt auch die Mauer.

Geboren


Gestorben

Feier- und Gedenktage

Siehe auch

1. Mai - 3. Mai
2. April - 2. Juni
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 2. Mai

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/2._Mai.html">2. Mai </a>