Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

4. August


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der 4. August ist der 216. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 217. in Schaltjahren ).

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Geboren

  • 1792 - Percy Bysshe Shelley englischer Dichter
  • 1805 - William R. Hamilton irischer Mathematiker
  • 1815 - Karl Reinhold von Wunderlich deutscher
  • 1859 - Knut Hamsun norwegischer Schriftsteller
  • 1883 - René Schickele elsässischer Schriftsteller
  • 1890 - Erich Weinert deutscher Schriftsteller
  • 1900 - Lady Elizabeth Angela Marguerite Bowes-Lyon britische Königinmutter ( Queen Mum )
  • 1900 - Louis Armstrong US-amerikanischer Jazzmusiker Trompeter und Sänger
  • 1903 - Hans-Christoph Seebohm deutscher Politiker
  • 1904 - Witold Gombrowicz polnischer Schriftsteller
  • 1906 - Eugen Schumacher deutscher Zoologe
  • 1909 - Otto Steiger Schweizer Schriftsteller
  • 1909 - Eva Kemlein deutsche Fotografin
  • 1918 - Claus Holm deutscher Schauspieler
  • 1918 - Hans Abich deutscher Filmproduzent und Rundfunkpublzist
  • 1930 - Götz Friedrich deutscher Opernregisseur
  • 1932 - Guillermo Mordillo argentinischer Cartoonist
  • 1936 - Mani Matter schweizerischer Liedermacher
  • 1939 - Big Dee Irwin US-amerikanischer Sänger
  • 1940 - Timi Yuro US-amerikanischer Sänger
  • 1940 - Frankie Ford US-amerikanischer Sänger
  • 1943 - David Carr britischer Musiker
  • 1947 - Klaus Schulze deutscher Musiker
  • 1947 - Paul Martin Layton britischer Musiker Sänger
  • 1951 - Roy Flowers britischer Musiker
  • 1953 - Thomas Brück deutscher Musiker und
  • 1953 - Samantha Sang australische Sängerin
  • 1955 - Billy Bob Thornton US-amerikanischer Schauspieler
  • 1962 - Pail Reynolds britischer Musiker

Gestorben

Feiertage und Gedenktage


Siehe auch

3. August - 5. August
Historische Jahrestage - Zeitskala
Wikipedia:Glaskugel - Wikipedia:Formatvorlage Tag



Bücher zum Thema 4. August

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/4._August.html">4. August </a>