Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

APEC


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die APEC (Asia Pacific Economic Cooperation Asiatisch-Pazifische wirtschaftliche Zusammenarbeit ) ist eine Organisation die es sich Ziel gesetzt im Pazifischen Raum eine Freihandelszone einzurichten.

Die Gründung erfolgte 1989 in Singapur.

War es zunächst das Ziel eine Freihandelszone einzurichten an der alle Länder teilnehmen sind seit 2002 auch bilaterale oder mutlilaterale Abkommen untereinander Die Abkommen müssen den Regeln der WTO entsprechen.

Mitglieder sind

  • Australien
  • Brunei
  • Chile
  • China
  • Hongkong
  • Indonesien
  • Japan
  • Kanada
  • Korea-Süd
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Papua-Neuguinea
  • Peru
  • Philippinen
  • Russland
  • Singapur
  • Taiwan
  • Thailand
  • USA
  • Vietnam



Bücher zum Thema APEC

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/APEC.html">APEC </a>