Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Mehrheit


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei Mehrheiten (Gegenteil: Minderheit ) unterscheidet man zwischen relativer absoluter oder Mehrheit bei Abstimmungen .

Relative Mehrheit ist im Gegensatz zur absoluten Mehrheit wenn eine einzelne Alternative (z.B. Kandidat Partei ) mehr Stimmen auf sich vereinigen konnte jede einzelne andere.

Eine absolute Mehrheit ist nur gegeben wenn eine einzelne mehr Stimmen bekommen hat als alle anderen zusammen . Dies ist dann gegeben wenn jene als die Hälfte der Stimmen auf sich kann. Kommt es bei einer Wahl oder Abstimmung die eine absolute Mehrheit nicht zu einer solchen so wird eine Stichwahl nötig. Entweder wird eine Stichwahl zwischen zwei stärksten Kräften veranstaltet oder es wird lange je die schwächste Alternative eliminiert bis die absolute Mehrheit erringt. Die Entscheidung nach Methode dann weiter verfahren wird kann das Ergebnis beeinflussen.

Eine qualifizierte Mehrheit bedeutet dass eine bestimmte von 50% Mehrheit überschritten sein muss z.B. 2/3 oder aller Stimmen. In Einzelfällen reicht auch eine aus.

In der Regel werden zur Bestimmung der Mehrheit sofern nicht ausdrücklich geregelt Enthaltungen für die Berechnung der Mehrheit nicht so dass nur das Verhältnis zwischen Ja-Stimmen Nein-Stimmen entscheidend ist. Bekannte Ausnahme: Im deutschen Bundesrat ist stets die Mehrheit der möglichen nötig für die Mehrheit Enthaltungen wirken sich als Nein-Stimmen für die Mehrheitsbestimmung aus.

Entscheidend ist auch ob die Mehrheit den anwesenden Mitgliedern ( einfache Mehrheit ) nur oder den gesamten Mitgliedern verlangt Beispiel: die sog. Kanzlermehrheit im deutschen Bundestag .

siehe auch: Parlament Demokratie Minderheitenschutz Quorum



Bücher zum Thema Mehrheit

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Absolute_Mehrheit.html">Mehrheit </a>