Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Abstraktion


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Abstraktion bezeichnet einen Vorgang bei dem die von der realen Welt oder einem Modell in ein (einfacheres) Modell gefasst wird die wesentlichen Bestandteile hervorhebt und/oder sich darauf

Der Sinn besteht darin ein besseres der wesentlichen Elemente der realen Welt oder komplexeren Modells zu erhalten oder Aussagen des Modells auf andere konkrete Modelle übertragen zu

Abstraktion ist ein Verfahren welches in den Naturwissenschaften hierbei besonders in der Mathematik sowie in der Informatik ( Objektorientierte Programmierung ) aber auch in jedweder Auseinandersetzung mit (und damit in den Geisteswissenschaften ) große Bedeutung besitzt.

Verwandte Themen: Analogie Begriff Formalobjekt Universalienproblem Abstraktion (Philosophie)



Bücher zum Thema Abstraktion

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Abstraktion.html">Abstraktion </a>