Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Administrative Gliederung Portugals


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Portugal ist in 18 Distrikte ( distritos ) untergliedert:

  1. Lissabon (Portugiesisch: Lisboa)
  2. Leiria
  3. Santarém
  4. Setúbal
  5. Beja
  6. Faro
  7. Évora
  8. Portalegre
  9. Castelo Branco
  10. Guarda
  11. Coimbra
  12. Aveiro
  13. Viseu
  14. Bragança
  15. Vila Real
  16. Porto
  17. Braga
  18. Viana do Castelo

Daneben gibt es zwei Autonome Regionen regiões autónomas Singular: região autónoma ): the Azoren ( Açores ) und Madeira .

Alle Distrikte sind in Kreise ( Municípios ) unterteilt; diese wiederum in Gemeinden ( Freguesias ).

Bezüglich der administrativen Gliederung gibt es Portugal momentan viel Bewegung weil eine Dezentralisierung wird bei welcher die Distrikte abgeschafft werden



Bücher zum Thema Administrative Gliederung Portugals

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Administrative_Gliederung_Portugals.html">Administrative Gliederung Portugals </a>