Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Agnes Windeck


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Agnes Windeck (* 27. März 1888 in Hamburg ; † 28. September 1975 in Berlin) war eine deutsche Bühnen- und Fernsehschauspielerin.

Zu ihren Theaterstationen gehörten u.a. das Schauspielhaus Hamburg das Königliches Hoftheater Hannover und Bühnen in Berlin. Sie gehörte viele Jahre Kabarett 'Die Insulaner' in Berlin. Zu ihren Filmen gehören u.a.: Der Weg ins Freie Die Trapp-Familie (1956) Der Greifer (1957) Zeit leben und Zeit zu sterben (1958) Der (1963) Schloß Gripsholm (1963) Der Hund von Castle (1967) Morgens um sieben ist die noch in Ordnung (1968) Die Herren mit weißen Weste (1969). Große Popularität erreichte sie der TV-Familienserie Die Unverbesserlichen (1966-71). Zwischen 1938-45 sie auch Schauspiellehrerin am Deutschen Theater Berlin. arbeitete sie als Synchron- und Hörspielsprecherin.




Bücher zum Thema Agnes Windeck

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Agnes_Windeck.html">Agnes Windeck </a>