Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Alan Alda


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Alphonso Joseph D'Abruzzo alias Alan Alda (* 28. Januar 1936 in New York ) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Biographie

Alan ist der Sohn von Robert (Rhapsody In Blue) und seiner Frau Joan.

Im Alter von 7-9 Jahren litt an Kinderlähmung.

Sein Bühnendebut gab er beim Sommertheater Barnesville Pennsylvania im Alter von sechzehn Jahren. Anschließend er Englisch an der Fordham University in York. Während dieser Zeit verbrachte er in ein Studienjahr. In seinem letzten Jahr in lernte er seine spätere Frau Arlene Weiss Sie ist eine begabte Musikerin mit einem Sie heirateten 1957. Sie haben zusammen drei Eve ( 1958 ) Elizabeth ( 1960 ) und Beatrice ( 1961 ). Nach dem College bekam er ein am Playhouse in Cleveland Ohio und ein

In New York machte er sich Namen in Off-Broadway und Broadway-Stücken. Bald darauf auch TV und Film-Angebote doch hinterliessen die Filme keinen nachhaltigen Eindruck beim Publikum.

Während er gerade The Glass House bekam er das Drehbuch für eine neue dem Robert Altman Film MASH basierende Serie. Obwohl ihm Buch gefiel unterschrieb er den Vertrag erst einem Gespräch mit Gene Reynolds und Larry nur wenige Stunden vor Drehbeginn. Er wollte dass MASH nicht nur eine weitere Militärklamotte würde.

Er spielte den Arzt Benjamin Franklin Pierce elf Jahre von 1972 bis 1983 . In dieser Zeit schrieb er einige und führte auch Regie.

Trotz der Arbeit mit der Serie er Drehbücher für Filme schrieb für seinen eigenen Film das Drehbuch und führte Regie spielte die Hauptrollen. Außerdem entwickelte er eine kurzlebige TV-Serie We'll get by die sich um eine Familie drehte. dafür holte er sich aus seinem eigenem Auch nach Four Seasons wurde eine Serie die auch nicht Erfolgreich war. Ebenso wirkte an zahlreichen anderen Projekten mit.

Für MASH heimste er etliche Auszeichnungen Er erhielt Emmys in den Sparten Drehbuch und Schauspieler. Bisher ist er der einzige dies schaffte.

Auch nach dem Ende von MASH er in weiteren Filmen mit verfasste Drehbücher führte Regie. Mit Woody Allen arbeitet er drei mal vor der zusammen und für seine Rolle in Verbrechen und andere Kleinigkeiten wurde er mit dem New York Critics Award und dem D.W. Griffith Award

1992 kehrte er mit dem Neil Stück Jake's Women auf die Bühne zurück. gibt er wieder regelmässig Gastspiele auf der

1994 wurde er in die Television of Fame aufgenommen

1999 kehrte er für fünf Folgen den Operationssaal zurück als er den Dr. Lawrence in Emergency Room spielte.



Bücher zum Thema Alan Alda

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Alan_Alda.html">Alan Alda </a>