Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Alanya


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Alanya ist eine Bezirksstadt von Antalya und befindet sich 135 km östlich Antalya. Im Osten liegt der Bezirksort Gazipasa im Westen Manavgat/Side.
Sie ist einer der beliebtesten Badeorte türkischen Riviera .
Den heutigen Namen Alanya erhielt die Stadt 1933 von dem Staatsmann Kemal Atatürk .
Einwohner: 55.000 (2002).

Geschichte

Alanya wurde früher "Caracesium" genannt. Diese Stadt zählte man abwechselnd zum Gebiet von und Kilikien .
Die Hethiter nahmen Pamphylien und Kilikien in der Hälfte des 14. Jahrhunderts v. Chr. ein.

Sehenswürdigkeiten

Siehe auch



Bücher zum Thema Alanya

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Alanya.html">Alanya </a>