Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

Alexander VIII. (Papst)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pietro Ottoboni (* 22. April 1610 in Venedig ; † 1. Februar 1691 ) war unter dem Namen Alexander VIII. Papst von 1689 bis 1691 . Papst Innozenz X. ernannte Pietro Ottoboni zum Kardinal später wurde er noch Bischof von Brescia.

Am 6. Oktober 1689 wurde Pietro Ottoboni mit der Unterstützung König Ludwig XIV. zum neuen Papst gewählt.


Vorgänger:
Innozenz XI.
Liste der Päpste
Alexander (Päpste)
Nachfolger:
Innozenz XII.



Bücher zum Thema Alexander VIII. (Papst)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Alexander_VIII..html">Alexander VIII. (Papst) </a>