Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Altern


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Altern bezeichnet

  1. im Lauf der Zeit seine Beschaffenheit ändern der Wein ist gealtert lange gelagert)
  2. etwas aktiv beeinflussen dass es seine Beschaffenheit ( die Fälschung wurde künstlich gealtert )
  3. den Prozess der Alterung von biologischen Zellen Geweben und Lebewesen . Die Gerontologie erforscht diese in all ihren Aspekten die Biogerontologie beispielsweise untersucht die Ursachen biologischen Alterns. Geriatrie ist die Lehre von den Krankheiten alten Menschen.



Bücher zum Thema Altern

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Altern.html">Altern </a>