Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

André


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
André ist ein Nachname und ein männlicher Vorname .

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung des Namens

André ist die französische Nebenform zum Vornamen Andreas (griechisch: der Mannhafte )

Namenstag

Bekannte Namensträger

  • Johann André deutscher Komponist (1741-1799)
  • André Breton (1896-1966) dadaistischer Künstler
  • André Gide französischer Schriftsteller Nobelpreisträger (1869-1951)
  • André Heller österreichischer Kabarettist und Chansonnier (1947-)

Varianten

Andi Andor Andrä Andre Andréa Andree Andrej Andrew Andriko Andrusch Drees

Siehe auch

Liste gebräuchlicher Vornamen Liste gebräuchlicher Vornamen/A



Bücher zum Thema André

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Andr%E9.html">André </a>