Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Andreas Köpke


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Andreas Köpke (* 12. März 1962 in Kiel ) war ein deutscher Fußballspieler .

Er spielte als Torwart ab 1986 in der Bundesliga für den 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt in Frankreich war er für Olympique Marseille aktiv. Nürnberg stieg er 1994 und mit Frankfurt 1996 aus der Fußball-Bundesliga ab.

In der Nationalmannschaft bestritt er von 1990 bis 1998 59 Länderspiele und nahm an drei Fußballweltmeisterschaften teil. seiner Laufbahn waren der Gewinn der Fußballweltmeisterschaft 1990 in Italien und der Gewinn der Fußball-Europameisterschaft 1996 in England .

Andreas Köpke wurde 1993 zum Fußballer des Jahres in Deutschland gewählt.

2001 beendete er seine Karriere als Profi wechselte ins Management des 1. FC Nürnberg.

Verweise




Bücher zum Thema Andreas Köpke

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Andreas_K%F6pke.html">Andreas Köpke </a>