Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Andromeda (Sternbild)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Daten des Sternbildes Andromeda
Deutscher Name Andromeda
Lateinischer Name Andromeda
Lateinischer Genitiv Andromedae
Lateinische Abkürzung And
Rektaszension 22h 55m bis 2h 35m
Deklination +21° bis +53°
Fläche 722 Quadratgrad
Rang 19
Sichtbar auf Breitengraden zwischen 90° und −40°
Beobachtungszeitraum
für Deutschland
 
Anzahl der Sterne mit
Größe < 3 m
3
Hellster Stern
Größe
Alpheratz (α Andromedae)
2 06 m
Meteorströme  
Nachbarsternbilder
(von Norden im
Uhrzeigersinn)
Cassiopeia
Eidechse
Pegasus
Fische
Dreieck
Perseus

Karte des Sternbildes Andromeda

Karte des Sternbildes Andromeda

Stich des Sternbildes Andromeda

Andromeda ist ein Sternbild des nördlichen Sternenhimmels. Es ist eines bekannteren Sternbilder denn es enthält die nächstgelegene Milchstraße ähnliche Spiralgalaxie M 31 den Andromedanebel .

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die drei hellsten Sterne des Sternbildes Alamak Mirach und Alpheratz (auch 'Sirrah') sind zwischen und 45 Grad Deklination zu finden und nahezu auf einer Linie. Alamak ist ein Mehrfachstern mit zwei Begleitern. Unter günstigsten Beobachtungsbedingungen nördlich von <math>\delta</math> And ein schwach leuchtender zu erkennen die Galaxie M31 (NGC 224) auch als Andromedanebel bekannt. Die sichtbaren Sterne des Sternbildes selbst liegen alle in unserer Galaxis und sind nicht weiter als ungefähr Lichtjahre entfernt während die Entfernung zum Andromedanebel mit rund 2 7 Millionen Lichtjahren wesentlich ist.

Mythologie

Der Name leitet sich von Andromeda einer äthiopische Prinzessin der griechischen Mythologie ab und taucht bereits im 2. Jahrhundert nach Christus bei Ptolemäus auf.

Himmelsobjekte

Benannte Sterne

Stern Name Größe
21 α And Alpheratz auch Sirrah (ursprünglich δ Peg ) 2 06 m
43 β And Mirach 2 06 m
57 γ 1  And Alamak 2 26 m
35 ν And Adhil 4 53 m

Veränderliche Sterne

Stern Größe Periode Typ
R And 5 8 m –14 9 m 409 Tage Mira-Stern

Messier - und NGC -Objekte

Messier (M) NGC Größe Typ
31 224 <math>3^m.5</math> Sb Galaxie groß
32 221 <math>8^m.2</math> E2-Galaxie
  205 <math>8^m.0</math> E6-Galaxie
  752 <math>5^m.7</math> Offener Sternhaufen
  7662 <math>9^m.2</math> Planetarischer Nebel

Siehe auch : Sternbild Charles Messier Scheinbare_Helligkeit


Sternbilder Navigationsleiste
<  
Skorpion
(Scorpius)
 —  Andromeda  — 
Luftpumpe
(Antlia)
  >



Bücher zum Thema Andromeda (Sternbild)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Andromeda_(Sternbild).html">Andromeda (Sternbild) </a>