Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Andrzej Zulawski


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der polnische Filmregisseur Andrzej Zulawski wurde am 22. November 1940 in Lwów geboren.

Zulawski startete seine Karriere als Assistent Andrzej Wajda . Nach dem Verbot seines zweiten Films Diabel durch die polnische Regierung emigrierte er Frankreich . Dort drehte er 1975 Nachtblende mit Romy Schneider in der Hauptrolle.

Nach dem Erfolg dieses Films kehrte nach Polen zurück und begann mit der an der silberne Planet . Erneut wurden die Dreharbeiten von den unterbrochen. Seither lebt Zulawski überwiegend in Frankreich.

Andrzej Zulawski war mit der polnischen Malgorzata Brauneck verheiratet. Aus dieser Ehe stammt erster Sohn Xawery Zulawski. 1995 gebar ihm die französische Schauspielerin Sophie Marceau einen zweiten Sohn Vincent.

Filme

  • Europe - 99euro-films 2 ( 2003 )
  • La Fidélité ( 2000 )
  • Chamanka ( 1996 )
  • Der Blaue Klang ( 1991 )
  • Meine Nächte sind schöner als deine ( 1989 )
  • Der Silberne Planet ( 1987 )
  • Liebe und Gewalt ( 1985 )
  • Die öffentliche Frau ( 1984 )
  • Possession ( 1981 )
  • Nachtblende ( 1975 )
  • Ein Drittel der Nacht ( 1971 )




Bücher zum Thema Andrzej Zulawski

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Andrzej_Zulawski.html">Andrzej Zulawski </a>