Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Annette Bening


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Annette Bening (* 29. Mai 1958 in Topeka Kansas USA ) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Bening studierte zunächst in San Francisco Schauspiel und spielte danach jahrelang Theater. einer Tony-Nominierung 1987 und kleineren Rollen in Fernsehproduktionen erhielt 1989 in der Adaption des Briefromans Gefährliche Liebschaften von Choderlos des Laclos die Rolle Catherine Merteuil in dem Film Valmont von Milos Forman . Der theatererfahrenen Schauspielerin gelang mit diesem theatralischen Film der Durchbruch in Hollywood .

Bereits für die Rolle in dem Jahr später entstandenen Film The Grifters von Stephen Frears wurde sie für Oscar nominiert. Dies gelang nochmals für ihre der Ehefrau von Kevin Spacey in dem vielfach preisgekrönten Film American Beauty von Sam Mendes .

Annette Bening ist in zweiter Ehe 1992 mit Warren Beatty verheiratet und sie haben gemeinsam vier Kathlyn (* 1992 ) Benjamin (* 1994 ) Isabel (* 1997 ) und Ella Corinne (* 2000 ).

Filmographie




Bücher zum Thema Annette Bening

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Annette_Bening.html">Annette Bening </a>