Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Anomalie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Anomalie bezieht sich auf das altgriechische "nomos" ( Gesetz ) und bedeutet im wörtlichen Sinn eine Abweichung von der Regel oder eine Abnormität.

In einigen Wissenschaften hat Anomalie darüber hinaus die Bedeutung von Fachausdrücken :

  • in der Physik und den Geowissenschaften die zahlenmäßige Abweichung gemessener (allenfalls topografisch Werte eines Potentialfeldes von einem mathematisch definierten Wert im Bezugssystem :
    • Anomalie (Quantenfeldtheorie) die Brechung einer klassischen Symmetrie einer Feldtheorie (auf klassischem Niveau) durch den Prozeß Quantisierung .
    • Anomalie in der Schwerkraft (Schwereanomalie Bouguer- bzw. Freiluft-Anomalie isostatische Anomalie
    • magnetische Anomalie im Magnetfeld der Erde und von Testkörpern
    • elektrische Anomalie bei Erd- und anderen
    • Wasser -Anomalie (4°-Dichte und andere Besonderheiten)
  • in der Astronomie und Himmelsmechanik den momentanen Winkelabstand eines Planeten vom Perihel seiner Bahnellipse:
    • als wahre Anomalie gemessen im Schwerpunkt des Sonnensystems (im Brennpunkt der Ellipse)
      • anomalistisches Jahr (zwischen zwei Perihel-Durchgängen der 365 Tage und 6:13:53 Stunden
    • als exzentrische Anomalie im umgeschriebenen Kreis
    • als mittlere Anomalie in einer fiktiv gleichförmigen Bewegung (zeitlich
  • in der Medizin eine angeborene oder später entstandene Fehlentwicklung Organs oder z.B. chromosomale Anomalien
  • in der Psychologie ... nested Anomaly (?) ...
    • in der Entwicklungs- Psychologie : z.B. Widerstands- IQ-Anomalie
  • in der Informatik beim Entwurf von Datenbanken Sonderfälle die unter bestimmten Bedingungen zu in der Datenbank führen können (z.B. Lösch-Anomalie Änderungs-Anomalie); um Anomalien zu verhindern gibt es Prozess der Normalisierung

Siehe auch

Anomalistik Geophysik Gravimetrie Innere Medizin Angewandte Physik Umlaufbahn Verhaltensforschung IGPP

Weblinks

http://www.oberrheingraben.de/Geophysik/Gravimetrie.htm (tektonische Bouguer-Schwereanomalien)




Bücher zum Thema Anomalie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Anomalie.html">Anomalie </a>