Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Ansaugrohr


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das A-Ansaugrohr ist der dickste Schlauch im Feuerwehrdienst Deutschland. Es handelt sich um einen formstabilen der bei Unterdruck nicht kollabieren darf da ihr zum Ansaugen von Löschwasser aus offenen verwendet. Er hat einen Wasserdurchsatz von bis 800l/min.



Bücher zum Thema Ansaugrohr

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ansaugrohr.html">Ansaugrohr </a>