Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Die Ordnung der Dinge


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Ordnung der Dinge (frz. Originaltitel: Les Mots et les choses. Une archéologie sciences humaines ) ist eine philosophische Abhandlung von Michel Foucault zur Ideengeschichte und Diskurstheorie.

Foucault beschäftigt sich mit der Wissenschaftsgeschichte beginnend in der Renaissance über das 17. und 18. bis zum 19. Jahrhundert (vgl. Ideengeschichte) und untersucht insbesondere die Kategorien und die elementaren Denkmuster nach denen geordnet ist; nach Foucaults Ansicht entsteht Wissen als Ergebnis eines rationalen Denkprozesses des Menschen aus der Struktur des Diskurses (vgl. Diskurstheorie). kritisiert dabei u.a. die Raum-Zeit-Gebundenheit hierarchische Denkmuster Taxonomie und Klassifikation .

"Dieses Buch muß als eine vergleichende Studie werden. Meine Absicht war nicht auf der eines bestimmten Wissenstyps oder Ideenkorpus das Bild Epoche zu zeichnen oder den Geist eines zu rekonstruieren. Was ich wollte war eine Zahl von Elementen nebeneinander zu zeigen – Wissen von den Lebewesen das Wissen von Gesetzen der Sprache und das Wissen der Fakten – und sie mit dem philosophischen ihrer Zeit in Verbindung zu setzen für Zeitraum der sich vom siebzehnten bis zum Jahrhundert erstreckt"' (Michel Foucault über Die Ordnung der Dinge )

Siehe auch

Weblinks

Rezensionen:

Literatur

  • Michel Foucault : Die Ordnung der Dinge. Eine Archäologie der ( Les mots et les choses 1966). Aus dem Französischen von Ulrich Frankfurt am Main. ISBN 3518276964
  • Michel Foucault : Archäologie des Wissens ( L'archéologie du savoir 1969). Aus dem Französischen von Ulrich Frankfurt am Main: Suhrkamp.
  • Hannelore Bublitz: Foucaults Archaeologie des kulturellen Unbewußten. Zum Wissensarchiv Wissensbegehren moderner Gesellschaften . Frankfurt und New York: Campus Verlag ISBN 3-593-36218-X ( Rezension von Werner Sohn )




Bücher zum Thema Die Ordnung der Dinge

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Arch%E4ologie_des_Wissens.html">Die Ordnung der Dinge </a>