Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Atbash


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Atbash ist eine hebräische Geheimschrift die auf der Umdrehung des beruht. Bei diesem Verfahren wird zunächst festgestellt weit der einzelne Buchstabe vom Beginn des entfernt ist. Dieser Buchstabe wird dann durch Buchstaben ersetzt der die gleiche Entfernung vom des Alphabets aufweist.

Atbash gehört damit zu den Substitutions- Algorithmen .

beispielsweise wird a zu Z b Y und so weiter

aus "Auto" wird "Zfgl".

siehe auch: WikiProjekt Kryptologie



Bücher zum Thema Atbash

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Atbash.html">Atbash </a>