Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Aufsichtsrat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Aufsichtsrat ist neben der Hauptversammlung und dem Vorstand eines der drei Organe einer Aktiengesellschaft .

Rechtsgrundlage der Arbeit des Aufsichtsrats bildet Aktiengesetz sowie die Satzung der jeweiligen Aktiengesellschaft. Daneben verfügen praktisch Aufsichtsräte über eigene Geschäftsordnungen . Viele Aufsichtsräte verfügen über Ausschüsse für am häufigsten sind hierbei Prüfungsausschuß und Personalausschuß.

Aufgabe des Aufsichtsrats ist es die – also den Vorstand – zu überwachen 111 Aktiengesetz). Daneben hat er Prüfungspflichten (insbesondere und Jahresabschluß der Gesellschaft) sowie Berichtspflichten. In vielen behält sich der Aufsichtsrat Zustimmungsrechte zu wesentlichen der Unternehmensführung vor. Der Aufsichtsrat vertritt die gegenüber dem Vorstand. Er ernennt Vorstände und diese ab. Die Zusammenarbeit zwischen Vorständen und wird üblicherweise in Geschäftsordnungen geregelt.

Der Aufsichtsrat muss mindestens zwei Sitzungen Halbjahr abhalten. Bei Bedarf soll er öfter

Der Aufsichtsrat besteht aus Vertretern der und – als deutscher Sonderfall - in meisten Unternehmen zusätzlich aus Vertretern der Arbeitnehmer 96 Aktiengesetz). Aktive Vorstände dürfen dem Aufsichtsrat im Gegensatz zum angelsächsischen Board oder in Schweiz - nicht angehören (§ 105 Aktiengesetz).

Die Aufsichtsräte die Vertreter der Anteilseigner werden von der Hauptversammlung gewählt. Die Vertreter Arbeitnehmer werden von den Mitarbeitern der Gesellschaft getrennt nach Vertretern der Arbeiter der Angestellten der Leitenden Angestellten. Muss ein Aufsichtsrat während Jahres ersetzt werden und wird deswegen keine Hauptversammlung einberufen kann ein Aufsichtsrat auf Antrag Vorstands eines Aufsichtsratsmitglieds oder eines Aktionärs auch bestellt werden.

Der Deutsche Corporate Governance Kodex stellt verschiedene Anforderungen an das eines Aufsichtsrats insbesondere an seine fachliche Fähigkeit seine Loyalität zum Unternehmen.



Bücher zum Thema Aufsichtsrat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Aufsichtsrat.html">Aufsichtsrat </a>