Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Ausleger


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Ausleger wird im technischen Sinne eine Stützkonstruktion mit der elektrische Leiter in Freiluftbauweise an gehalten werden. Der Ausleger hält die spannungsführenden vom geerdeten Tragmast fern. Ausleger werden hauptsächlich Bahnbereich zur Stützung und Führung der Oberleitung Es werden dafür isolierte Stahl- und Aluminiumrohre Glasfaserverstärkte (GFK) Stäbe mit entsprechenden Verbindungsarmaturen verwendet. Ausleger am Gittermast z.B. bei Freileitungen ist Konstruktion aus Winkeleisen.

Auch einen beweglichen Kranarm bezeichnet man als Ausleger.



Bücher zum Thema Ausleger

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ausleger.html">Ausleger </a>