Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. September 2019 

Autoritarismus


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Autoritarismus ist eine bestimmte Form der Diktatur monistischer Ausprägung (Zusammenfassung aller Interessengruppen) unbegrenztem Gestaltungsanspruch monopolisierter Willensbildung. Konkret wirkt sich der Autoritarismus einer zentralisierten Wirtschaft einem Nachrichtenmonopol einer bestimmten und einer einzigen Partei aus.



Bücher zum Thema Autoritarismus

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Autoritarismus.html">Autoritarismus </a>