Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Bärenstein


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
1. Bärenstein ist eine Gemeinde im oberen Erzgebirge ( Landkreis Annaberg ) in Sachsen an der Bundesstraße B 95 ( Chemnitz - Oberwiesenthal ) die weiter nach Karlsbad führt und an der Eisenbahn Chemnitz Annaberg-Buchholz - Vejprty. Der Ort mit ca. Einwohnern liegt in etwa 710 m über an der deutsch-tschechischen Grenze über die eine Grenzübergang für Fußgänger besteht. Wirtschaftlich ist besonders Tourismus im Winter interessant.

2. Bärenstein ist ein Ortsteil von Altenberg (Sachsen) .

3. Der Bärenstein ist ein Berg im oberen Erzgebirge 897 m Höhe über NN. Er befindet ca. 2 km nördlich des gleichnamigen Ortes (siehe 1.). Als ehemaliger Vulkanschlot besteht er wie Nachbarn Pöhlberg und Scheibenberg die er überragt überwiegend aus Basalt. dem Bärenstein befindet sich ein den Weg Aussichtspunkt und ein Berggasthaus.

siehe auch: Liste der Berge in Sachsen



Bücher zum Thema Bärenstein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/B%E4renstein.html">Bärenstein </a>