Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Babelfisch


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Babelfisch ein kleiner lanzettenartiger Fisch ist eine aus Douglas Adams Per Anhalter durch die Galaxis der Automatische Übersetzung ermöglicht. Man steckt ihn sich ins und kann dann alle Sprachen verstehen. Dadurch er mehr Unheil und Kriege verursacht als sich denken kann.

Der Babelfisch ernährt sich von den Seine Ausscheidungen sind Gehirnstrommatritzen im Gehirn seines die es diesem ermöglichen Sprachmuster die er zu entschlüsseln.

Da es sehr unwahrscheinlich ist dass solches Wesen durch pure Evolution zum Leben ist haben die klügsten Denker mit dem bewiesen dass es Gott nicht gibt.

"Die Argumentation verläuft ungefähr so: "Ich weigere zu beweisen dass ich existiere" sagt Gott ein Beweis ist gegen den Glauben und Glauben bin ich nichts."
"Aber" sagt der Mensch "der Babelfisch ist eine unbewusste Offenbarung nicht wahr? Er hätte nicht zufällig entwicklen können. Er beweist dass dich gibt und darum gibt es dich eigenen Argumentation zufolge nicht. Quod erat demonstrandum."
"Ach du lieber Gott" sagt Gott "daran ich gar nicht gedacht" und löst sich ein Logikwölkchen auf.
"Na das war ja einfach" sagt der und beweist weil's gerade so schön war schwarz gleich weiß ist und kommt wenig auf einem Zebrastreifen ums Leben."

Das Automatische Übersetzungs - Tool der Suchmaschine Altavista hat sich in Anlehnung an Babelfisch ebenso genannt. Der Babelfisch von Altavista den obigen kursiv gedruckten Text so ins

"the argumentation runs approximately in such a "I refuse proving that I exist" say God "a proof am against the faith without faith I am not anything."
"however" humans "the Babelfisch say are nevertheless unconscious revealing not true? It could itself entwicklen not coincidentally. It proves that there you and therefore gives it you according your own argumentation not. Quod erat demonstrandum."
"oh you dear God" says God "to I did not think at all" and in a Logikwoelkchen.
"well which was simply" says humans and proves weil's straight was so beautiful that black equivalent white and comes a little on a zebra crossing around the life."

Weblinks



Bücher zum Thema Babelfisch

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Babelfisch.html">Babelfisch </a>