Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Bad Birnbach


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Bayern
Regierungsbezirk : Niederbayern
Landkreis : Rottal-Inn
Fläche : 68 61 km²
Einwohner : 5.535 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 80 Einwohner je km²
Höhe : ca. 350 m ü. NN
Postleitzahl : 84364
Vorwahl : 08563
Geografische Lage : 48° 27' n. Br.
13° 05' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : PAN
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 09 2 77 113
Adresse der
Verwaltungsgemeinschaft
Bad Birnbach:
Neuer Marktplatz 1
84364 Bad Birnbach
Website: www.badbirnbach.de
E-Mail-Adresse: leitung@badbirnbach.net
Politik
Bürgermeister : Erwin Brummer ( CSU )

Bad Birnbach ist eine Marktgemeinde zwischen Mühldorf am und Passau.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

  • 812: Erste urkundliche Erwähnung als Perinpah
  • 1677: Durch churfürstlichen Gnadenbrief erstmals das Recht abzuhalten.
  • 1979: Birnbach wird als Erholungsort Rottal Terme® Heilquellenkurbetrieb anerkannt.
  • 1984: Birnbach wird zum "Markt" erhoben.
  • 1987: Prädikat "Heilbad" wird verliehen

Religionen

Der überwiegende Teil der Bevölkerung besteht römisch-katholischen Christen. Jedoch werden in der über Jahre alten Pfarrkirche auch ökumenische und evangelische abgehalten.

Wirtschaft

Der grösste Wirtschaftsfaktor in Bad Birnbach der Tourismus.

Öffentliche Einrichtungen

Bildungseinrichtungen

In Bad Birnbach ist eine Grund- Hauptschule sowie eine Musikschule ansässig.

Freizeit- und Sportanlagen

Im Sport- und Freizeitzentrum stehen mehrere und -hallen Fussballplätze Inlineskatebahn Minigolf Luftgewehrschiesstände Bogenschützenplatz vieles mehr zur Verfügung.

Weblinks

Homepage der Kurverwaltung



Bücher zum Thema Bad Birnbach

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bad_Birnbach.html">Bad Birnbach </a>