Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Bad Waldsee



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Baden-Württemberg
Regierungsbezirk : Tübingen
Landkreis : Ravensburg
Fläche : 10.847 km²
Einwohner : 19.234 (10.01.2003)
Höhe : 584-754 m ü. NN
Postleitzahl : 88339
Vorwahl : 07524
Geografische Lage : 47° 55' n. Br.
09° 46' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : RV
Adresse der
Stadtverwaltung:
Hauptstr. 29
88338 Bad Waldsee
Website: www.bad-waldsee.de
E-Mail-Adresse: info@bad-waldsee.de
Politik
Bürgermeister : Roland Weinschenk

Waldsee um 1910

Bad Waldsee ist eine Stadt im Landkreis Ravensburg in Baden-Württemberg trägt die Prädikate Moorheilbad Kneippkurort und hat ca. 1800 Gästebetten. Bekannt die Stadt auch wegen ihrer historischen Altstadt vielen Sehenswürdigkeiten.

Entwicklung des Stadtgebiets

Eingemeindungen

Reute ist seit 1971 ein Ortsteil der Bad Waldsee. Heute zählt Reute rund 2.400 Zu Reute gehören auch die Wohnplätze Durlesbach Greut Magenhaus Möllenbronn Stadel und Tobel.

Weblinks

Homepage von Bad Waldsee


Städte und Gemeinden im Landkreis Ravensburg
Achberg | Aichstetten | Aitrach | Altshausen | Amtzell | Argenbühl | Aulendorf Bad Waldsee | Bad Wurzach | Baienfurt | | Berg bei Ravensburg | Bergatreute | | Boms | Ebenweiler | Ebersbach-Musbach | | Fleischwangen | Fronreute | Grünkraut | | Horgenzell | Hoßkirch | Isny | Kißlegg | Königseggwald | Leutkirch | Ravensburg | Riedhausen | Schlier | Unterwaldhausen | Vogt | Waldburg Wangen im Allgäu | Weingarten | Wilhelmsdorf | Wolfegg | Wolpertswende




Bücher zum Thema Bad Waldsee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bad_Waldsee.html">Bad Waldsee </a>