Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Badische Dialekte


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Bezeichnung Badisch wird auch heute noch oft gebraucht Dialekte die im ehem. Land Baden gesprochen werden oder wurden.

Dabei ist die Bezeichnung missverständlich da üblicherweise für zwei bis drei verschiedene Dialektgruppen wird.

In Baden wird Kurpfälzisch Südfränkisch Niederalemannisch und Hochalemannisch gesprochen im äußersten Nordosten (um Tauberbischofsheim) noch Ostfränkisch . Von der Baar zum Bodensee hin wird ein Übergangsdialekt Schwäbisch und Niederalemannisch gesprochen das Seealemannische.

Außer für Kurpfälzisch und für Ostfränkisch die Bezeichnung Badisch für jede dieser Dialektgruppen unterschiedslos gebraucht. für Hochalemannisch wird ebenso häufig oder noch häufiger Bezeichnung Alemannisch gebraucht; noch seltener erscheint diese Bezeichnung für Niederalemannisch. Meistens entspricht der Gebrauch der Region man sagt Badisch für Niederalemannisch im Gebiet für Südfränkisch im südfränkischen Gebiet. Es auch ein Wörterbuch des Badischen das doppelt dick ist wie andere Wörterbücher weil es Wörter des Südfränkischen und die des Niederalemannischen

Dialekte in BaWü



Bücher zum Thema Badische Dialekte

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Badische_Dialekte.html">Badische Dialekte </a>