Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Bahnsteig


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Bahnsteig ist eine befestigte Plattform die parallel einem Eisenbahngleis angelegt wurde um das Ein- und in bzw. aus Zügen zu erleichtern. Man findet sie deshalb in Bahnhöfen oder an Haltepunkten .

Um den bequemen und sicheren Zustieg ermöglichen sind die Bahnstige gegenüber der Schienenoberkante je nach Strecke um bis zu etwa Meter erhöht. Die genauen Bahnsteighöhen richten sich den überwigend eingesetzten Fahrzeugen sowie den angewendeten Regelungen. Ein Bahnsteig der höher als etwa cm über SO liegt bezeichnet man als Hochbahnsteig .

In Deutschland legt die Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO) eine Bahnsteighöhe von mindestens 38 bis maximal 96 cm fest und empfiehlt Bahnsteighöhe von 76 cm bei S-Bahnen 96 cm. Bei Bahnen nach BOStrab darf der Bahnsteig nicht höher als Fahrzeugboden liegen bei Einsatz moderner Niederflurfahrzeuge beträgt die Bahnsteighöhe somit meist etwa cm.

Der Bahnsteig ist als Teil des Privateigentum des Bahnhofsbetreibers der Zutritt wurde bis Beginn des 20. Jahrhunderts von den Bahngesellschaften Zum Betreten des Bahnsteigs mußten separate Bahnsteigkarten gelöst werden — der Aufenthalt war gebührenpflichtig. Vor diesem Hintergrund erklärt sich der Hintersinn eines Worts Lenins mit dem er die Obrigkeitshörigkeit und der Deutschen zur Revolution geißelte: " Wenn ein Deutscher einen Bahnhof besetzen will kauft er sich erst mal eine Bahnsteigkarte ". Heute kann man sich auf der der Bahnsteige ungehindert wie im öffentlichen Raum lediglich einige U- oder S-Bahnen erlauben den nur mit gültigem Fahrausweis oder entsprechender Bahnsteigkarte.




Bücher zum Thema Bahnsteig

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bahnsteig.html">Bahnsteig </a>