Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Kleidung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kleidung ist die Gesamtheit der Kleider .

Die ursprüngliche Funktion der Kleidung ist Schutz des menschlichen Körpers vor äußerlichen Einflüssen Kälte Nässe oder Hitze etc.
Weitere Funktionen der Kleidung sind als Schmuck des Kleidungsträgers sowie die Präsentation von oder Standesunterschieden und somit die Abgrenzung bzw. von anderen gesellschaftlichen Gruppen bzw. Individuen .

Kleidung lässt sich unterscheiden durch

  • unterschiedliche Materialien (z. B. Leder Fell Webstoff künstlicher Faserstoff mit unterschiedlichem Design )
  • unterschiedliche Formen (z. B. Rock Hose Mantel Kleid Bluse Schuhe etc.)
  • unterschiedliches Beiwerk der Kleidung (Accessoires und Schmuck )
  • unterschiedliche Moden der einzelnen Epochen bez. Jahrzehnt
  • die gesellschaftlichen Gründe für die Ausprägung: Gesellschaftliche Distinktion
Die Gründe der Abgrenzung durch Kleidung gruppenspezifisch sein.

So kann man anhand der Kleidung

welche jeweils bestimmte Gattungen und Ränge

Kleidung kann geschlechtsspezifisch altersspezifisch oder auch standes -/ klassen -/ kastenspezifisch sein.
In den westlichen Industriestaaten begründen die verschiedenen Lebensstile die unterschiedlichen Ausprägungen von und Abgrenzungen Kleidung.

Siehe auch: Liste der Kleidungsstücke Nacktheit .



Bücher zum Thema Kleidung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bekleidung.html">Kleidung </a>