Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Bert Even


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dr. Paul Hubert Even genannt Bert Even (* 14. März 1925 in Krefeld ) ist ein deutscher Politiker ( CDU ) und ehemaliger Präsident des Bundesverwaltungsamtes .

Nach seinem Abitur 1943 in Düsseldorf Even bis 1945 Kriegsdienst. In der Nachkriegszeit er Jura und dissertierte 1951 in Köln Das Widerstandsrecht des Staatsbürgers

Bereits 1946 trat er der CDU der Jungen Union bei. Für letztere war Even von Landesvorsitzender des Verbandes Rheinland und von 1961-1963 In den Jahren 1956-1969 war gehörte er Bundesparteiauschuß und dem Bundesvorstand der CDU an. war er von 1957-1969 Mitglied des Deutschen Bundestages und als dessen Angehöriger u.a. zeitweilig Vorsitzender des Innenausschusses.

Nach seinem Ausscheiden aus der aktiven wurde Even 1969 Präsident des Bundesverwaltungsamtes . 1985 übernahm er in Personalunion zusätzlich Präsidentschaft des Bundesausgleichsamtes. Beide Ämter hatte er 1990 inne.


Bundesvorsitzende der Jungen Union :
Bruno Six | Alfred Sagner | Josef Hermann Dufhues | Ernst Majonica | Gerhard Stoltenberg | Bert Even | Egon Klepsch | Jürgen Echternach | Matthias Wissmann | Christoph Böhr | Hermann Gröhe | Klaus Escher | Hildegard Müller | Philipp Mißfelder |




Bücher zum Thema Bert Even

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bert_Even.html">Bert Even </a>