Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 14. August 2020 

Bewusstlosigkeit


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bewusstlosigkeit tritt auf wenn das Gehirn nicht genug Blut bzw. Sauerstoff bekommt und das Gehirn daraufhin das Bewusstsein ausschaltet. Auch starke Schmerzen können zu Bewusstlosigkeit führen.

In diesem Zustand ist der Körper im Gegensatz zum Schlaf - nicht in der Lage etwas Längere Bewusstlosigkeit wird als Koma bezeichnet.



Bücher zum Thema Bewusstlosigkeit

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bewusstlosigkeit.html">Bewusstlosigkeit </a>