Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Biotechnologische Produkte aus Glucose


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Glucose ist ein wichtiger biotechnologischer Rohstoff. Wichtige Produkte werden hier in Schautafel dargestellt.

Die industriell interessanten Produkte bzw deren sind fett gekennzeichent:

  Pflanze  ( Photosynthese )   Amylasen   6  H2O  + 6  CO2  -------------->   Glucose   <===>   Stärke   ( Glycogen ) | V  Streptomycin  <---------------------| V------------------------->   Biopolymere    Cystein  <------- Serin <-------------| | | V | |------->   Penicillin   V ^ ^  Cephalosporin  | | \ |   Sauerstoff   | \ | ^ | \ | | \ V /-------->   Milchsäure     Ameisensäure   |  Valin  <---------------- Pyruvat  ---------->   Ethanol     Essigsäure   | | \ | \ | Aspartat  V \  AcetylCoA  -------------->------------------->\ \ ^ \ | \ V |   Methan   <-   Essigsäure   <------Oxalacetat   Citronensäure   | ^ | | |  Zitronensäurezyklus  | | | | | | V \ / | Oxoglutarat | | | | | | V |   Glutamat   | | | V |   Arginin   V |   Fettsäure   <-- | | | | | Polyketide  <-- | | |   Isoprenoide   <--\ | \ __| /  AcetoacetylCoA  <--/  




Bücher zum Thema Biotechnologische Produkte aus Glucose

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Biotechnologische_Produkte_aus_Glucose.html">Biotechnologische Produkte aus Glucose </a>