Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. April 2017 

Brasília


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Brasília ist die Hauptstadt von Brasilien . Sie liegt im Bundesdistrikt ( Distrito Federal ) und hat 1.969.868 Einwohner.

Der Bau der Stadt wurde im 1956 begonnen und bereits am 21. April 1960 wurde Brasília als Hauptstadt eingeweiht. Verantwortlicher Stadtplaner war Lúcio Costa und der Architekt Oscar Niemeyer trug als Chef des staatlichen Bauamtes Verantwortung für das Projekt Brasília und entwarf öffentlichen Gebäude. Die Stadt wurde in der eines Flugzeugs angelegt.

Der Bau der Stadt wurde durch Präsidenten Juscelino Kubitschek angeordnet. Anlass für den Bau der war der Bedarf nach einer neutralen föderalen Durch die Lage nahe dem geographischen Zentrum brasilianischen Staatsgebiets sollte die Entwicklung der Infrastruktur Binnenlandes gefördert werden.

Im Jahr 1987 wurde Brasília von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Weblinks



Bücher zum Thema Brasília

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bras%EDlia.html">Brasília </a>