Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Breites Wasser


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der See Breites Wasser ist ein Gewässer in der Nähe Worpswede in Niedersachsen .

Um den See liegt das gleichnamige Naturschutzgebiet zwischen Worpswede und dem Teufelsmoor . Der See liegt am Zusammmenfluss der Hamme und Beeke. Die zahlreichen Altarme der und kleine unregelmäßige Teiche mit moorigen Ufern sogenannten Blänken bilden hier ein feuchtes Dreieck welches durch die wechselnden Wasserstände ständig Gesicht ändert.

In diesem Gebiet brüten zahlreiche seltene und man findet auch eine Möwenkolonie . Im Herbst und Frühling machen zudem Zugvögel hier Rast .

Für Wanderer sind vor einigen Jahren zahlreiche Wege worden.




Bücher zum Thema Breites Wasser

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Breites_Wasser.html">Breites Wasser </a>