Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Bridget Fonda


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bridget Fonda (* 27. Januar 1964 ) ist US-amerikanische Schauspielerin .

Sie ist die Enkelin von Henry Fonda Tochter von Peter Fonda Larry Hagmans Patenkind und verheiratet mit dem Filmkomponisten Elfman. Während ihrer Schauspiel-Ausbildung beim Lee-Strasberg-Institut spielte in New York Theater . Ihr anerkanntes Talent erlaubte ihr schließlich Übernahme höchst unterschiedlicher Rollen vom Experimentalfilm bis Actionthriller. So gab Fonda überzeugend die vorlaute in Tarantinos Jackie Brown (1997) und die verhärmte Ehefrau in Simple Plan (1998). Trotz ihres Könnens einer gerühmten Schönheit und einiger Erfolge in Hauptrollen Single White Female (1992) schaffte Bridget Fonda nicht den Durchbruch zum erstrangigen Star. 1997 sie zugunsten ihrer Filmkarriere die Titelrolle in später weltweit erfolgreichen TV-Serie Ally McBeal ab.

Filmographie



Bücher zum Thema Bridget Fonda

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bridget_Fonda.html">Bridget Fonda </a>