Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Brieftaube


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Brieftauben sind Tauben die dazu verwendet werden um Nachrichten übermitteln. Zu diesem Zwecke werden ihnen kleine mit Nachrichten (meistens zusammengerollte Zettel) an ihren gebunden. Wenn man sie nun fliegen lässt sie an ihren angewöhnten Ort zurückzukommen. An wird die Brieftaube entgegengenomen und die Nachricht so übermittelt.

Fakten

  • 1997 löste die Schweizer Armee ihre Abteilung Brieftauben auf
  • RFC 1149 beschreibt wie man IP via Brieftauben Obgleich dies als Scherz gedacht war wurde von der Linux-Gruppe in Bergen implementiert.



Bücher zum Thema Brieftaube

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Brieftaube.html">Brieftaube </a>