Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Bronzebildwerk


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Bronzebildwerk ist ein aus Bronze hergestelltes Kunstwerk.

In der Antike beherrschten die Künstler Technik zu Herstellung derartiger Werke meisterlich. Berühmt beispielsweise die Lex Regia de Imperio Vespasiani n.Chr.); diese Platte wird heute in Rom Museum aufbewahrt. Andere Werke aus Bronze die Mittelalter zusammen mit dieser Platte auf dem Lateransplatz aufgestellt waren: Wölfin Reiterstatue des Marc (umgedeutet als "Konstantinsreiter") Dornauszieher und Fragmente des

Noch im 5. oder 6. Jahrhundert das Reiterstandbild des Theoderich in Ravenna hergestellt das Karl der Große nach Aachen überführte (wohl bereits im Jahrhundert zerstört).

Inhaltsverzeichnis

Mittelalter

An Großbronzen sind aus dem Mittelalter Bronzetüren und einige andere Objekte wie Leuchter Grabplatten und figürliche Darstellungen erhalten.

Nordeuropa

Nördlich der Alpen gab es wohl des gesamten Mittelalter mehrere Werkstätten (z.B. zu in Aachen später in Hildesheim Magdeburg und im Raum um Lüttich ).

Deutschland: Der Pinienzapfen im Aachener Münster möglicherweise erst um 1000 hergestellt.

1166 ließ Heinrich der Löwe einen Löwen gießen und auf dem Burgplatz in Braunschweig aufstellen (das Original befindet sich heute Museum).

Krodoaltar zu Goslar

Weitere Werke der romanischen Zeit in Sog. Helmstädter Kreuz (heute in der Schatzkammer St. Luidger in (Essen-)Werden) Grabplatte Rudolfs von (im ehem. Dom in Merseburg ) Crodo-Altar (sog. Kaiserstuhl in der Domvorhalle Goslar ) Wolframleuchter (im Erfurter Dom).

Italien

In Italien: Bronzekugel des Doms von (1264) Architravrelief der Porta della Postierla vor (1274) Petrusstatue in St. Peter in Rom - diese Arbeiten wurden von einem aus stammenden Gießer Namens "Rosso" im Vollguß ausgeführt. Stücke sind die Bonifaziusstatue und die Türen Baptisterium in Florenz von Andrea Pisano (1336) von Brunelleschi (1401); die aus einem Guß Türen von Lorenzo Ghiberti gehören schon der Renaissance an (fertiggestellt

Literatur

  • Norberto Gramaccini Zur Ikonologie der Bronze im Mittelalter in: Städel Jahrbuch 11 (1987) S.



Bücher zum Thema Bronzebildwerk

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bronzebildwerk.html">Bronzebildwerk </a>