Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Bundesbahn


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Bundesbahnen bezeichnet man Bahnunternehmen die im Bundes -besitz sind. Der Bund ist dabei nicht nur Eigentümer sondern hat weitreichende Kontrollbefugnisse (z.B. in eines Ministeriums ).

Bundesbahnen

Geschichte

Bis Ende 1993 gab es auch die " Deutsche Bundesbahn " (DB). Diese wurde 1994 privatisiert und heute Deutsche Bahn AG (DB) ( www.bahn.de ). Die Teile der Bundesbahn die nicht die Bahn AG überführt wurden sind das Bundeseisenbahnvermögen BEV (Sondervermögen des Bundes) und das Eisenbahnbundesamt EBA (Aufsichtsbehörde).




Bücher zum Thema Bundesbahn

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Bundesbahn.html">Bundesbahn </a>