Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Carl-Dieter Spranger


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Carl-Dieter Spranger (* 28. März 1939 in Leipzig ) ist ein deutscher Politiker der CSU .

Er studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften und unter anderem als Staatsanwalt Rechtsanwalt und Stadtrat Ansbach bevor er 1972 in den Deutschen Bundestag wechselte. Von bis 1991 war Spranger Parlamentarischer Staatssekretär im Von 1991 bis 1998 war er Bundesminister wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Kabinett Helmut Kohl .


Entwicklungsminister der Bundesrepublik Deutschland :
Walter Scheel | Werner Dollinger | Hans-Jürgen Wischnewski | Erhard Eppler | Egon Bahr | Marie Schlei | Rainer Offergeld | Jürgen Warnke | Hans Klein | Carl-Dieter Spranger | Heidemarie Wieczorek-Zeul




Bücher zum Thema Carl-Dieter Spranger

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Carl-Dieter_Spranger.html">Carl-Dieter Spranger </a>