Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Carl Gotthard Langhans


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Carl Gotthard Langhans (* 15. Dezember 1732 in Landeshut Schlesien ; † 1. Oktober 1808 in Grüneiche bei Breslau ) war ein preussischer Baumeister und Architekt .

Leben

  • 1788 Direktor des Oberhofbauamtes Berlin
  • seine Werke gehören zu den frühesten Bauten Klassizismus in Deutschland

Werke

  • Palais Herzfeld in Breslau
  • mehrere protestantische Kirchen in Groß-Wartenberg Waldenburg Reichenbach Rawitsch Landschlösser in Schlesien
  • Brandenburger Tor in Berlin ( 1788 - 1791 )
  • Altes Schauspielhaus in Berlin
  • Theater in Charlottenburg und Potsdam

siehe auch:



Bücher zum Thema Carl Gotthard Langhans

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Carl_Gotthard_Langhans.html">Carl Gotthard Langhans </a>