Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Carmen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der weibliche Vorname Carmen bedeutet (spanisch) nach dem Berg Karmel . Der Gedenktag ist im katholischen Heiligenkalender am 16. Juli .

Nach einem Stummfilm mit der US-amerikanischen Geraldine Farrar und einer Charlie Chaplin -Parodie machte sich auch der Tonfilm die Popularität von Georges Bizets "Carmen" zunutze. Ein außergewöhnlicher Carmen-Boom war dabei der 80er Jahre zu registrieren. In den Monaten in denen 1983 Peter Brook eine eigenständige theatralische Variante "Die Tragödie Carmen" vorlegte und Francesco Rosi in der Stadt Ronda einen "Carmen"-Film mit Julia Migenes und Placido Domingo drehte begann Carlos Sauras Opernstreifen "Carmen" wahres Flamenco -Fieber auszulösen. Acht Jahre nach seinem Tanzfilm Saura 1991 in seiner ersten Operninszenierung Bizets auf die Bühne des Württembergischen Staatstheaters Stuttgart.

Carmen
Oper von Georges Bizet
Libretto : Henri Meilhac Ludovic Halévy nach Prosper Mérimée Rezitative von Ernest Guiraud
Uraufführung: 3. März 1875 Paris Opéra-Comique

Carmen (eine Zigeunerin) - Dramatischer Mezzosopran/Dramatischer Sopran
Frasquita (Carmens Freundin Zigeunerin) - Lyrischer
Mercedes (Carmens Freundin Zigeunerin) - Spielalt/Lyrischer
Micaëla (ein Bauernmädchen) - Lyrischer (Hoher) Sopran
Zuniga (Leutnant) - Charakterbass/Seriöser Bass/Bass-Bariton
Don José (Sergeant) - Jugendlicher Heldentenor
Morales (Sergeant) - Lyrischer Bariton
Escamillo (Torrero) - Charakterbariton/Kavalierbariton
Dancaïro (Schmuggler) - Spieltenor/Tenorbuffo
Remendado (Schmuggler) - Spieltenor/Tenorbuffo/Bariton/Bass-buffo
Lillas Pastia (Schenkwirt) - Sprechrolle
Andres (Leutnant) - Tenor
Ein Zigeuner - Bass
Ein Soldat - Sprechrolle
Eine Orangenverkäuferin - Alt

Chor Ballett Orchester

Weblinks



Bücher zum Thema Carmen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Carmen.html">Carmen </a>