Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Caroline von Monaco


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Caroline Louise Marguerite Grimaldi (* 23. Januar 1957 in Monaco ) ist die Tochter von Fürst Rainier III von Monaco und Fürstin Gracia Patricia .

Sie heiratete 1978 den Finanzmakler Philippe von dem sie schon zwei Jahre später geschieden wurde. Die Ehe wurde 1992 vom annulliert.

1982 heiratete sie den italienschen Unternehmersohn Casiraghi. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder

Ihr zweiter Ehemann verunglückte 1990 tödlich einem Bootsrennen.

Seit dem 23. Januar 1999 dem Tag ihres 42. Geburtstages ist mit Ernst August von Hannover verheiratet und führt seitdem den Namen Hoheit Prinzessin Caroline von Hannover". Aus dieser stammt eine Tochter:

  • Alexandra Charlotte Ulrike Maryam Virginia von Hannover 20. Juli 1999).



Bücher zum Thema Caroline von Monaco

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Caroline_von_Monaco.html">Caroline von Monaco </a>