Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Casablanca (Film)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Casablanca war ursprünglich ein nichtaufgeführtes Theaterstück mit dem Titel "Everybody Comes to von Murray Burnett und Joan Alison dessen Warner um $20 000 kaufte. Es hieß kommt zu Rick" und handelte von europäischen einem Amerikaner mit dem Namen Rick und im damals (noch) unbesetzten Südfrankreich. Doch während Filmvorbereitung wurde auch Südfrankreich von den Nazis okkupiert und deswegen entschloss man sich Handlung des Films in die unbesetzte nordafrikanische Frankreichs nach Casablanca in Marokko zu verlegen. Die gesamten Dreharbeiten wurden im Filmstudio in den USA durchgeführt. Es so gut wie keine Außenaufnahmen und Casablanca oder Afrika sind auch in dem Film Mythos oder Projektion als Realität. Einheimische Marokkaner kommen in Film kaum vor.

Inhaltsverzeichnis

Daten

Bedeutung

Neben Der große Diktator ist Casablanca einer der beiden bekannten die den deutschen Faschismus und Expansionswillen thematisieren. Während Charlie Chaplin im großen Diktator den komödiantischen Ansatz zeigt Casablanca die Situation der Flüchtlinge.

Während Chaplin allerdings Satire und Verfremdung wählt ist Casablanca ein Propagandafilm . Sehr schön lässt sich das an wie dem "Gesangskrieg" (Wacht am Rhein und Marseillaise ) erkennen. Am Ende des Films dann Szene wo Renault eine Flasche Vichy -Wasser in den Müll wirft. Die Grundaussage Filmes ist folgende: In Zeiten größten Schreckens Leidens muss die private Liebe von Rick Ilsa hinter dem wichtigeren Ziel Lazlos dem Kampf um die Freiheit der Völker zurückbleiben.

Der Film Casablanca gilt heute als Auch gilt Casablanca immer wieder als einer besten Hollywood -Filme. So wählte die AFI (American Film ihn zum zweitbesten US-Film aller Zeiten. In der IMDB Casablanca Platz 8 .

Zitate

  • "Spiel's noch einmal Sam!" (Ilsa) ist bekannteste Falschzitat der Filmgeschichte.
  • Hier das Original:
    • Ilsa: Play it once Sam. For old sake.
    • Sam: [lying] I don't know what you Miss Elsa.
    • Ilsa: Play it Sam. Play "As Time By."

  • "Schau mir in die Augen Kleines!" Here's looking at you kid . (Rick an Ilsa) - Im Drehbuch eigentlich Here's good luck for you aber Bogart hat es vernuschelt. Dieses ist jedoch ebenso falsch. In der deutschen sagt Rick: "Ich seh dir in die Kleines!"
  • "Ich bringe meinen Kopf für niemanden die Schlinge" (Rick) ( I'll stick my head out for nobody )
  • "Warum sind Sie nach Casablanca gekommen?" "Wegen der Heilquellen (waters)." - "Wir haben keine Heilquellen Casablanca liegt in der Wüste." "Man hat mich falsch informiert." (Polizeichef Renault Rick)
  • "Verhaften Sie die üblichen Verdächtigen!" (Polizeichef ( Round up the usual suspects )
  • "Das ist wohl der Beginn einer Freundschaft". (Schluss)

Auszeichnungen

Handlung des Films

Der Film spielt mitten im Zweiten Weltkrieg . Frankreich wurde von der Deutschen Wehrmacht erobert und besetzt aber die französische Kolonie Marokko noch nicht. Viele Menschen flüchten daher Marokko und dort nach Casablanca um einen Flug nach Lissabon ( Portugal ) zu ergattern und von dort weiter die USA zu fliehen.

Allerdings kommen die meisten nicht über hinaus der korrupte Polizeichef Renault erteilt Visa nur gegen mit Geld oder Sex. Ebenfalls in der hält sich der desillusionierte Amerikaner Rick Blaine dessen "Café Americain" Zufluchtsort vieler Emigranten ist. ändert sich für ihn als seine ehemalige Ilsa Lund auftaucht die ihn in Paris Angabe von Gründen verlassen hat. Sie ist Begleitung ihres Mannes Victor Laszlo der eine der europäischen Widerstandsbewegung ist. Laszlo bemüht sich um Papiere die ihm die Ausreise aus ermöglichen. Da er vermutet dass Blaine im der Papiere ist bietet er ihm einen Geldbetrag für diese. Doch Rick lehnt ab. Ilsa gelingt es nicht ihn mit vorgehaltener zur Hilfe zu zwingen. Erst als sich dass sie ihn immer noch liebt ermöglicht mit Hilfe einer List Victor und Ilsa Flucht.

Weblinks



Bücher zum Thema Casablanca (Film)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Casablanca_(Film).html">Casablanca (Film) </a>