Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Kaschu



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Kaschu

Kaschubaum

Systematik
Überordnung : Rutanae
Ordnung : Burserales
Familie : Sumachgewächse (Anacardiaceae)
Unterfamilie : Anacardioideae
Gattung : Kaschus ( Anacardium )
Art: Kaschu ( A. occidentale )

Der Kaschu ( Anacardium occidentale ) ist ein zur Familie der Sumachgewächse (Anacardiaceae) gehöriger Baum wächst in tropischem Klima und trägt Kaschuäpfel und Kaschukerne. Portugiesen entdeckten diesen Baum als erste Europäer Nordosten Brasiliens . Kaschu leitet sich von dem portugiesischen Caju oder auch Cajueiro ab.

Der Kaschuapfel ist ein birnenförmiger Fruchtstiel zu Fruchtsaft und Marmelade ( Konfitüre ) verarbeitet werden kann. An diesem Fruchtstiel die eigentliche Frucht die "Elefantenlaus" genannt wird die Kerne beinhaltet die meist mit dem Namen als "Cashew-Nuss" weltweit gehandelt wird.



Bücher zum Thema Kaschu

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Cashew.html">Kaschu </a>