Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Charles Bronson


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Charles Bronson geboren als Charles Dennis Buchinsky (* 3. November 1921 in Ehrenfeld Pennsylvania 30. August 2003 in Los Angeles ) war ein namhafter US-amerikanischer Schauspieler . Innerhalb seiner Rollen waren brutal agierende oder Mafiakiller immer wiederkehrende Charaktere.

Bronson war der Sohn einer litauischen eines von 15 Kindern. Er konnte als den High School-Abschluss machen arbeitete anschließend jedoch der Seite seiner Brüder in einem Kohlebergwerk.

Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er Kunst und ging an Pasadena Playhouse wo er mit Henry Hathaway gemacht wurde. Hathaway drehte mit ihm den Film You're in the Navy now . Aber erst der Film Die glorreichen Sieben (1960) mit Bronson als Bernardo brachte den Durchbruch zu einer Weltkarriere. den späten 60er Jahren arbeitete er in Europa mit Alain Delon und Sergio Leone u.a. in Spiel mir das Lied vom Tod .

Die bekanntesten seiner Filme sind: Gesprengte Ketten in dem er einen osteuropäischen Kriegsgefangenen Die Glorreichen Sieben und Spiel mir das Lied vom Tod in dem er den heldenhaften Cowboy Harmonica verkörperte.

Weiter ist auch der Film "Der dem Regen kam" zu nennen in dem an der Seite von Anne Giradau einen Geheimdienstmann spielt.

In der Filmreihe Death Wish ( 1974 - 1994 ) spielte Bronson einen Mann der tagsüber Beruf als Architekt nachgeht und nachts durch Straßen zieht um den Mord an seiner zu rächen.

Bronson litt im Alter an der Alzheimer -Krankheit. Er starb im Cedars-Sinai Hospital in Angeles an einer Lungenentzündung.

Filme

  • 1960 - The Magnificent Seven ( Die glorreichen Sieben )
  • 1963 - The Great Escape ( Gesprengte Ketten )
  • 1967 - The Dirty Dozen ( Das dreckige Dutzend )
  • 1968 - C'era una volta il West ( Spiel mir das Lied vom Tod )
  • 1974 - Death Wish ( Ein Mann sieht rot )
  • 1974 - The Streetfighter ( Ein stahlharter Mann )
  • 1985 - Murphy's Law ( Murphys Gesetz )

Weblinks



Bücher zum Thema Charles Bronson

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Charles_Bronson.html">Charles Bronson </a>