Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Charlottenburg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Charlottenburg ist ein Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin. Bis 1920 war Charlottenburg selbständige Großstadt . Von der Eingemeindung 1920 bis zur Fusion mit Wilmersdorf im Jahre 2001 war Charlottenburg ein eigenständiger Bezirk im Berlins.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Siedlung nahe dem Schloss Charlottenburg erhielt am 5. April 1705 von König Friedrich I. das Stadtrecht. Bis 1720 war der zugleich Bürgermeister der Stadt.

Die Stadt Charlottenburg wurde 1877 zum Stadtkreis erhoben. Im Jahre 1893 hatte Charlottenburg erstmals mehr als 100.000 und wurde somit zur Großstadt und gleichzeitig zur größten Stadt in Provinz Brandenburg . Bei der Volkszählung 1910 wohnten in bereits 306.000 Einwohner. Durch das 1920 verabschiedete wurde Charlottenburg am 1. Oktober 1920 als Stadtbezirk in das neugeschaffene Groß-Berlin eingegliedert.

Weblink: Stadtchronik von Charlottenburg

Sehenswürdigkeiten

Regionen von Charlottenburg

  • Halensee
  • Jungfernheide
  • Paul-Hertz-Siedlung
  • Pichelsberg
  • Plötzensee
  • Ruhleben
  • Siedlung Charlottenburg-Nord
  • Siedlung Eichkamp
  • Siedlung Heerstraße
  • Westend
  • Witzleben

Der Klausenerplatz ist ein typischer Kiez direkt am Schloß Charlottenburg gelegen. Er interessant für sein typisches Kiez-Leben und seine um 1900 erbauten Wohngebäude.

Weblinks

  • http://www.charlottenburg-wilmersdorf.de die offizielle Website des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf vielen aktuellen und historischen Informationen zum Bezirk
  • http://www.klausenerplatz-kiez.de mit vielen Informationen und Photos aus Kiez



Bücher zum Thema Charlottenburg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Charlottenburg.html">Charlottenburg </a>