Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Christian Bruhn


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Christian Bruhn (* 17. Oktober 1934 in Wentorf bei Hamburg ) ist ein deutscher Komponist Arrangeur und

Den Krieg verbrachte Christian Bruhn mit Schwester Cornelia und seiner Mutter in Kärnten wo ihm starke musikalische Eindrücke durch österreichische Volksmusik zuteil wurden.

Zurück in Hamburg gründete Bruhn eine Schülerband und studierte Komposition Klavier und Klarinette .

1981 wurde der vielbeschäftigte Komponist Aufsichtsrat GEMA .

Werke (Auswahl)

  • Lieder
    • "Hey Hey Wickie " (Titelsong der japanischen Anime-Zeichentrickserie)
    • für Cornelia Froboess : "Midi-Midinette" "Zwei kleine Italiener" "Drei Musketiere"
    • für Jacqueline Boyer: "Mitsou"
    • für Marion Maerz: "Er ist wieder da"
    • für Siw Malmkvist: "Liebeskummer lohnt sich nicht" nie nach Mitternacht"
    • für Drafi Deutscher : "Marmor Stein und Eisen bricht" "Cinderella
    • für Caterina Valente : "Auch der schönste Tag geht mal Ende"
    • für Peter Alexander : "Tanz mit mir"
    • für Wencke Myhre: "Flower Power Kleid"
    • für Freddy Quinn : "Alle Abenteuer dieser Erde"
    • für France Gall : "Ein bißchen Goethe"
    • für Roy Black : "Irgendjemand liebt auch dich" "Der Wanderpriester"
    • für Mireille Mathieu : "Hinter den Kulissen von Paris" "Akropolis "Es geht mir gut Chérie" "An einem in Avignon" "Pariser Tango" "Santa Maria" "Mille "Meine Welt ist die Musik"
    • für Katja Ebstein : "Wunder gibt es immer wieder" "Der von Mykonos" "Ein Indiojunge aus Peru" "Es einmal ein Jäger"
    • für Peter Maffay : "Du bist anders" (Text: Michael Kunze )
    • für Michael Schanze : "Oh wie wohl ist mir"
    • für Bata Illic : "Ich möcht der Knopf an deiner sein"
    • für Gitti und Erika : " Heidi " (Titelsong der gleichnamigen Anime-Zeichentrickserie) "Aus Böhmen die Musik"
    • für Roberto Blanco: "Ein bißchen Spaß muß
    • für Hape Kerkeling & Die abstürzenden Brieftauben: "Paderborn"
  • Jingles: "Milka die zarteste Versuchung seit es gibt" und für mehr als 80 weitere
  • Musik zu Fernsehserien und Filmen: Timm Thaler ; Silas ; Jack Holborn; Patrik Pacard; Oliver Maass; Sindbad ; Alice im Wunderland ; Captain Future ; Manni der Libero; Nesthäkchen ; Die Wicherts von nebenan; Hans im Glück ; Wie gut daß es Maria gibt; der Hüter der Moral; Der Querkopf von Alle meine Töchter; Fit forever; Treibjagd auf Leben Die Post geht ab; Wenn man geht auf Teneriffa; Schneewittchen; Hotel Shanghai u.
  • Lieder-Zyklen: Jame's Tierleben ( James Krüss ); Heinrich-Heine-Lieder; Wilhelm-Busch-Zyklus Der Rhein (Buschor); Das von der Elbe (Krüss)
  • Bühnenmusik: Der Sturm (Shakespeare)
  • Musicals: Der Sängerkrieg der Heidehasen; Florian auf Wolke; Wibbel.


Auszeichnungen

externe Links



Bücher zum Thema Christian Bruhn

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Christian_Bruhn.html">Christian Bruhn </a>